Drei Songs später

Drei Songs sp ter Die sechzehnj hrige Zeta hat die Nase voll von Schule sie will T nzerin werden Wenn ihre Eltern nicht so am Mathe Abi h ngen w rden k nnte das auch klappen aber wie redet man mit Leuten die dauern

  • Title: Drei Songs später
  • Author: Lola Renn
  • ISBN: 9783760799131
  • Page: 196
  • Format: Hardcover
  • Die sechzehnj hrige Zeta hat die Nase voll von Schule, sie will T nzerin werden Wenn ihre Eltern nicht so am Mathe Abi h ngen w rden, k nnte das auch klappen, aber wie redet man mit Leuten, die dauernd betrunken sind und bei jedem Gespr ch ausrasten Zeta bekommt Nasenbluten, jede Woche st rker Sie will abhauen, wei aber nicht, wohin Ohne Sarah und Micha w r sie ganz scDie sechzehnj hrige Zeta hat die Nase voll von Schule, sie will T nzerin werden Wenn ihre Eltern nicht so am Mathe Abi h ngen w rden, k nnte das auch klappen, aber wie redet man mit Leuten, die dauernd betrunken sind und bei jedem Gespr ch ausrasten Zeta bekommt Nasenbluten, jede Woche st rker Sie will abhauen, wei aber nicht, wohin Ohne Sarah und Micha w r sie ganz sch n allein.Jugendroman ab 14

    • [PDF] ↠ Free Read ☆ Drei Songs später : by Lola Renn Î
      196 Lola Renn
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read ☆ Drei Songs später : by Lola Renn Î
      Posted by:Lola Renn
      Published :2020-02-01T01:33:24+00:00

    1 thought on “Drei Songs später”

    1. Manchmal gehen Träume in Erfüllung – doch nie von selbst!Ein junges Mädchen droht unterzugehen, zu ersticken: an den Anforderungen der Schule, ihres cholerischen Vaters und der Fügsamkeit ihrer Mutter. Doch dann nimmt sie all ihre Kraft zusammen und springt in ein selbstbestimmtes Leben – gegen alle Widerstände(Aus der Buchbeschreibung)Ein kleiner Einblick:Die fünfzehnjährige Zeta ist am Boden zerstört. Alles scheint schief zu laufen. Ihr schulischen Leistungen sind schlecht und trot [...]

    2. Das Leben der 16jährigen Zeta ist nicht einfach. Ihr Vater besteht darauf, dass sie ein mathematisches Abitur macht und duldet auch keine Widerworte. Zeta möchte aber lieber tanzen und die Schule wechseln. Ihre Noten werden immer schlechter und es kommt auch starkes Nasenbluten dazu, die anscheinend eine psychosomatische Ursache haben. Das Familienleben wird immer schwieriger, auch weil beide Eltern dem Alkohol nicht abgeneigt sind. Jedes Mal wenn der Vater Zeta Alkohol angeboten hat, saß ich [...]

    3. Die 16-jährige Zeta will unbedingt Tänzerin werden. Doch dazu braucht sie einen guten Abschluss, den sie garantiert nicht bekommt, wenn sie das von ihrem Vater verlangten Mathe-Abitur macht. Ein musisches Gymnasium wäre da genau das Richtige für sie, aber ihr Vater will davon nichts hören. Ihre Mutter ist ihr da auch keine große Hilfe, denn sie stellt sich immer auf die Seite ihres Mannes. Kein Wunder also, dass es immer wieder zu Streitereien kommt – bis Zeta es einfach nicht mehr aush [...]

    4. Das Buch "Drei Songs später" ist ein wirklich wunderbares Buch über das sensible Thema Jugend und Vernachlässigung. Zeta ist 16 Jahre alt und hat starkes Nasenbluten und Ohnmachtsanfälle. Sie will Tänzerin werden, doch ihre Eltern sind stark für etwas anderes und machen ihr ihr Leben schwer.Die Problematiken im Buch sind zwar nicht so stark, dass sie in Missbrauch oder Gewalt enden, doch stark genug, dass es sehr ernst ist und auch Konsequenzen hat. Es geht um die Vernachlässigung einer J [...]

    5. Leicht zu lesen, dennoch mit Tiefgang. Die Geschichte einer seelischen Misshandlung ohne den Charakter eines "Problembuches". Die Sprache von "Drei Songs später" mag ich sehr. Knapp, treffend, kein Wort zuviel. Die Gefühlswelt der fast 16jährigen Zeta ist gut nachvollziebar. Mehr davon!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *